10/01/2017

HABESOHN, DOUCHA kauft MMS Linz

Mag. Willi Hamburger, langjähriger Besitzer von einer der etabliertesten Werbeagenturen in Oberösterreich, hat sich eine Nachfolgeregelung gewünscht, die sicherstellt, dass die MMS am Standort Linz erhalten bleibt und 18 Mitarbeiter in eine erfolgversprechende Zukunft blicken können. In HABESOHN, DOUCHA wurde ein neuer Arbeitgeber gefunden, der in punkto Marken-Kommunikation nunmehr das Beste an beiden Standorten, Wien und Linz, anbieten kann.

"Beide Agenturmarken - HD und MMS - und ihre Teams bleiben unverändert am Markt bestehen. Wir versprechen uns Synergiegewinne in den Bereichen Strategie & Konzeption, Online & E-Commerce, aber vor allem Media und Social Media." meinen die beiden MMS Neo-Geschäftsführer Erich Habesohn und Harald Doucha über den Agenturzuwachs. Die MMS wurde 1968 gegründet und betreut renommierte Kunden wie Energie AG, Raiffeisenbank OÖ, Spitz, Blaschke, FH Oberösterreich, Husqvarna u.v.a.m.

www.mms-werbeagentur.at

Zurück zu Aktuelles >
Back to top >