Die Methodik im Zentrum.

Habesohn, Doucha ist die erste Agentur, die Erkenntnisse der Neurowissenschaft in den Mittelpunkt strategischer wie kreativer Markenarbeit stellt.

Warum ausgerechnet „Neurowissenschaft“?

Das Gehirn ist das zentrale Kaufentscheidungsorgan. Wer als Brand Manager gar nicht wissen will, wie Marken im Gehirn wirken, hat auch kein großes Interesse, erfolgreich zu sein. Für alle anderen gilt: Herzlich willkommen bei Habesohn, Doucha!

Nichts als Belohnungen im Kopf.

Als „Homo consumens“ handeln wir Menschen primär belohnungsorientiert. Wir kaufen keine Produkte, sondern gute Gefühle und umgeben uns bevorzugt mit jenen Marken, die am ehesten unseren individuellen (psychologischen) Belohnungsbedürfnissen gerecht werden. Markenverantwortliche sollten ein klares Bild davon haben, wie das Belohnungsportfolio ihrer Marke aussieht.

Zwei Disziplinen – eine Ausrichtung: Marken-Erfolg

Bogen und Pfeil, Kanone und Kugel, Startrampe und Rakete, aber auch: Strategie und Kreation. Erst das koordinierte Zusammenspiel jener Komponenten, die einander wechselseitig bedingen, generiert den gewünschten Effekt. Besonders im Brand Management ist verzahntes Denken & Handeln ausschlaggebend für positive Resultate. Deshalb bieten wir als Agentur für Marken-Erfolg in beiden kaufentscheidenden Disziplinen unsere Dienste an.

Wurzeln, um zu wachsen, Flügel, um zu fliegen.

Jede von Habesohn, Doucha betreute Marke kann auf eine durchgängig strategische wie kreative Exzellenz vertrauen.

Disziplin 1:
Wir nennen es ROOTS.

Wir geben Marken
Position & Richtung.

ROOTS stellt sicher, dass die Marke
im gewünschten Belohnungsfeld verankert ist.

ROOTS hilft, die Wurzeln
von Kaufentscheidungen freizulegen.

ROOTS ist die markenstrategische Disziplin
von Habesohn, Doucha.

Disziplin 2:
Wir nennen es WINGS.

Wir beflügeln Marken durch
Kreation & Kommunikation.

WINGS ist die präzise, auf die jeweiligen ROOTS
abgestimmte Kreationsleistung,
die eines zur Folge hat:

Höchste Wirkungskraft.

 

Erich und Harald
waren Freunde.

Außerdem Familienväter, Weinliebhaber und Hausnachbarn.
Was sie neben einer blühenden Hecke trennte, war ihr
gemeinsamer Beruf. In verschiedenen Werbeagenturen
fest verankert, verantworteten sie Kampagnen sowie Budgets
für namhafte Marken und Unternehmen. Meist klassisch,
sehr häufig konventionell.

Was sie verband, war ihre ungeteilte Begeisterung für einen
faszinierend neuen, unkonventionellen Zugang zum Thema
Markenführung: NeuroScience. Im Jahr 2010 sollte sich der
langjährige Gedankenaustausch der beiden Nachbarn zu einer
mächtigen Idee verdichten ...

Ein Jahr später gründeten sie Habesohn, Doucha*.

Erich und Harald sind Freunde geblieben.

* Die erste Agentur, die Erkenntnisse der Neurowissenschaft
in den Mittelpunkt strategischer wie kreativer Markenarbeit stellt.

Beheimatet in der Trauttmansdorffgasse ist HABESOHN, DOUCHA eine Agentur mit Wiener Wurzeln, einem starken Stamm festangestellter Mitarbeiter und kontinuierlich wachsender Ausrichtung nach Europa.

Seit März 2014 denken, beraten, kreieren, kommunizieren wir von erhöhter Stelle: Im neu ausgebauten Dachgeschoß mit sonnigem Ausblick auf den grünen Innenhofgarten, in dem wir alljährlich unser „Werber sind Würschtl“-Fest veranstalten, ist HD auch agenturräumlich eine Marke für sich.

Agentur Räumlichkeiten
Back to top >